Werkstoffsammelstellen

Sammelstelle Guferwald/Werkhof

Bei der Sammelstelle Guferwald (Werkhof) können folgende Produkte abgegeben werden:

  •  Papier
  •  Karton
  •  Batterien
  •  Glas
  •  Alteisen
  •  Styropor
  •  Andere verwertbare Materialien

Sonderabfälle

Sonderabfälle aus Privathaushaltungen sollen nicht mit dem üblichen Abfall entsorgt werden. Zudem können diese aus Sicherheitsgründen nicht mehr stetig, sondern nur noch an definierten Terminen an der Sammelstelle abgegeben werden.
Pro Jahr gibt es ab 2024 zwei Termine, an denen Sonderabfälle zur Werkstoffsammelstelle gebracht werden können. Diese werden dann durch externe Personen fachgerecht entsorgt.

 

Entsorgt werden können folgende Gegenstände:

Abbeizmittel, Autopflegemittel, Batterien, Chemikalien aller Art, Desinfektionsmittel, Düngemittel, Farben und Lacke, Frostschutzmittel, Imprägnierungsmittel, Klebstoffe, Laugen, Leuchtstoffröhren, Medikamente, Nitroverdünner, Pflanzenschutzmittel, Reinigungsmittel, Rostschutzmittel, Säuren, Schmierstoffe, Thermometer, Unterbodenschutz usw.

 

Die beiden Daten der Entsorgung werden jeweils frühzeitig bekannt gegeben.

Kompostierplatz Wangerberg

Grünabfälle sowie Aushubmaterial und Bauschutt bis max. ein Kubikmeter kann auf dem Zwischendeponieplatz Wangerberg abgegeben werden.

Sammelstelle Malbun

Bei der Sammelstelle Malbun können Abfallsäcke mit entsprechenden Marken sowie Glas, Karton und Papier abgegeben werden.

Sammelstelle Steg

Bei der Sammelstelle in Steg können nur Abfallsäcke mit entsprechenden Marken abgegeben werden.

Sammelstelle Masescha

Bei der Sammelstelle auf Masescha können nur Abfallsäcke mit entsprechenden Marken abgegeben werden.